Noch
12
Plätze
verfügbar
Anja Gstoettner, Geschäftsführende Gesellschafterin & Organisationscoach humanfy GmbH

Anja Gstoettner, Geschäftsführende Gesellschafterin & Organisationscoach humanfy GmbH

Online-WISSENSIMPULSE: "Neues Arbeiten braucht neue Formate – effiziente & sinnvolle Meetingkultur etablieren."

Von den BESTEN lernen - EXKLUSIV für leaders network Mitglieder!

JETZT ist die Zeit für Ihre persönliche Weiterentwicklung! Holen Sie sich Impulse von den besten Trainern Deutschlands und legen Sie den Baustein für Ihren persönlichen und beruflichen Innovationsschub.

ZUM THEMA
Wir wissen, dass wir einen besseren Job machen, wenn wir uns einbezogen und beteiligt fühlen! Dass viel bessere Ergebnisse erzielt werden, wenn wir in Teams gut zusammen arbeiten! Wir haben auch schon bemerkt, dass die besten Ideen oft aus unerwarteten Quellen kommen! Oder wissen auch, dass wir längst nicht die Intelligenz in unseren Organisationen komplett ausschöpfen. Und trotzdem meeten wir – egal ob in Präsenz, virtuell oder hybrid – nach alter herkömmlicher Art: Alleinunterhalter, Vielsprecher, keine Diskussionskultur, zu wenig Ergebnisse für zu lange Meetingdauern.

Das geht anders: Anja Gstoettner gibt einen Einblick in einen einfachen Methodenkoffer von Praktiker für Praktiker: Überraschend einfache Formate, zielorientiert und zeitlich effizient und trotzdem menschenorientiert. Wir nutzen die kurze Zeit einzutauchen und auszuprobieren und erhalten letztlich einen Methodenkoffer der unsere Zusammenarbeit revolutionieren kann, der einfachst anzuwenden und vor allem lizenzfrei ist.

ÜBER DIE REFERENTIN
Anja Gstoettner
ist geschäftsführende Gesellschafterin und Organisationscoach bei humanfy. Die studierte Juristin und Betriebswirtin war über 25 Jahre im Bereich Human Resources national und international tätig. humanfy ist Begründer der sog. New Work Charta und begleitet Menschen und Organisationen durch Transformationen.

Als Kompetenzpartner in Sachen Zukunft der Arbeit, Führung und Zusammenarbeit arbeiten das Unternehmen sowohl mit namhaften Konzernen, mittelständischen Unternehmen oder auch Behörden.


Die TEILNAHME an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Einen Tag vor Beginn des Online-Event erhalten Sie einen Link, der Ihnen eine Teilnahme per Zoom ermöglicht.